Anuschka Tochtermann

Anuschka Tochtermann wurde 1994 in Starnberg bei München geboren. Sie wechselte vom Studium der Theaterwissenschaften ins Studium der Schauspielerei. Während ihrer Schauspielausbildung in München erhielt sie den Lore-Bronner-Preis des Bezirks Oberbayern für ihre Leistungen als Nachwuchsschauspielerin.
Schon kurz nach ihrem Abschluss stand sie für diverse Produktionen auf der Bühne und vor der Kamera. Unter anderem war sie 2018 als  Prinzessin Isabelle in dem ZDF-Märchenfilm DER FROSCHKÖNIG zu sehen. Das Stück WIR KOMMEN, in dem Anuschka die Hauptrolle spielt, wurde als Beste Inszenierung bei den Wasserburger Theatertagen 2019 ausgezeichnet.

Anuschka Tochtermann 
SPIELT IN:
ACHT FRAUEN
ACHT FRAUEN
HILDEGARD VON BINGEN – DIE VISIONÄRIN
HILDEGARD VON BINGEN – DIE VISIONÄRIN

BUCHUNGSANFRAGE

Nutzen Sie unser bequemes Online-Formular für eine Buchungsanfrage.
Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen zurück.