DIE REISE DER VERLORENEN

DIE REISE DER VERLORENEN

Schauspiel von Daniel Kehlmann nach dem Buch „Voyage of the Damned“ von Gordon Thomas und Max Morgan-Witts
„Und Sie, begnadet mit später Geburt, denken vielleicht gerade: “Wer weiß, wie ich gehandelt hätte?” Aber ich verrate Ihnen was: Falls Sie wirklich nicht wissen, wie Sie gehandelt hätten, dann wissen Sie es schon. Dann hätten Sie gehandelt wie ich“. Otto Schiendick, Steward auf der St. Louis Im Jahr 1939…
MARIE CURIE

MARIE CURIE

Biografisches Schauspiel von Susanne Felicitas Wolf
„Ich habe gelernt, dass der Fortschritt weder kurz noch unbeschwerlich ist. Aber er ist getragen vom Geist derer, die sich ihm verschrieben haben. Und bei aller Düsternis um uns herum: Ich glaube nicht an die Gefahr, dass der Geist des Abenteuers je aus unserer Welt verschwinden könnte. Wenn irgend etwas…
Gretchen 89 ff.

Gretchen 89 ff.

Theaterkabarett von Lutz Hübner
Die Kästchenszene, wie man so sagt … Faust eins, Seite 89 folgende, abends, Margarete ziemlich durcheinander. Das ist die Szene, die der Regisseur mit wechselnden Schauspielerinnen probt. Lutz Hübner präsentiert uns Schauspielerinnen, wie wir sie alle kennen und lieben… Die Diva: „Herrgottnochmal, in diesem Kaff ein Taxi zu kriegen, scheint…
NOCH EINEN AUGENBLICK

NOCH EINEN AUGENBLICK

(Encore un instant)
Erinnern Sie sich noch an den Film „Ghost – Nachricht von Sam“? Die Geschichte einer Liebe weit über den Tod hinaus. Fabrice Roger-Lacants neue Komödie weist gewisse Ähnlichkeiten auf und ist doch ganz anders. Suzanne und ihren Mann Julien verbindet eine innige Beziehung, privat und beruflich. Sie, eine gefeierte Schauspielerin…
ACHT FRAUEN

ACHT FRAUEN

Eine Kriminalkomödie von Robert Thomas mit Bühnenmusik von Franz Wittenbrink
Eine abgelegene Villa, ein verschneiter französischer Ort. Weihnacht. Eine wohlhabende Familie kommt zusammen, um das Fest zu feiern. Sieben Frauen, die achte erscheint unerwartet, nachdem der Hausherr tot aufgefunden wird. Grausam ermordet, ein Messer steckt in seinem Rücken. Tot sind auch Telefon, Autos. Der Schnee liegt meterhoch, man ist von…
DON CAMILLO ZU DRITT

DON CAMILLO ZU DRITT

Theater-Adaption von PATRICK DE LONGRÉE
Eine kleine Welt… ein Landstädtchen… irgendwo in Norditalien… im Sommer schwingt die Sonne ihr strahlendes Zepter, entzündet die Leidenschaften und bringt das Gehirn zum kochen… man zankt sich, man schlägt sich… aber man bleibt Mensch! Wer kennt sie nicht! Goivannino Guareschis Geschichten vom Priester Don Camillo, der für die Sache…

BUCHUNGSANFRAGE

Nutzen Sie unser bequemes Online-Formular für eine Buchungsanfrage.
Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen zurück.